„Wir gehen davon aus, dass die Einschränkungen beim Getreideexport aus Russland und der Ukraine zu massiven Engpässen in Nordafrika und Arabien führen werden“, warnt der DBV-Präsident.
Foto: IMAGO / Reiner Zensen
„Wir gehen davon aus, dass die Einschränkungen beim Getreideexport aus Russland und der Ukraine zu massiven Engpässen in Nordafrika und Arabien führen werden“, warnt der DBV-Präsident.

Hohe Erwartungen hat der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV) an das virtuelle G7-Agrarministertreffen. Es findet am heutigen Freitag statt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats