Erneuerbare Energien

Flächenkulisse für Agri-PV wird erweitert

Agri-Photovoltaikanlagen sollen auch auf Grünland im Rahmen der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) gefördert werden.
Foto: IMAGO / Rüdiger Wölk
Agri-Photovoltaikanlagen sollen auch auf Grünland im Rahmen der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) gefördert werden.

Die Koalitionsfraktionen haben sich darauf geeinigt, den Bau von Agri-Photovoltaikanlagen auch auf Grünland zu fördern. Der Bundestag hat dem „Osterpaket“ zum Ausbau der erneuerbaren Energien am heutigen Donnerstag zugestimmt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats