EU-Agrarmärkte

EU-Kommission malt positives Bild

Die Märkte für Geflügelfleisch und Wein leiden unter den Folgen der Corona-Pandemie.
IMAGO / CHROMORANGE
Die Märkte für Geflügelfleisch und Wein leiden unter den Folgen der Corona-Pandemie.

Die EU-Agrarmärkte kommen überwiegend gut durch die Coronakrise hindurch. Probleme gebe es nur bei Geflügel, Schaffleisch und Wein, berichtet Michael Scannell von der EU-Kommission.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats