EU-Agrarrat

Gleicher Öko-Aufwand für alle

Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) vor Beginn des EU-Agrarrats am Montag in Brüssel.
Video: European Council / Screenshot: az
Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) vor Beginn des EU-Agrarrats am Montag in Brüssel.

Das Bundesagrarministerium (BMEL) will verpflichtende Öko-Regelungen („eco-schemes“) für alle Mitgliedstaaten in der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020. Die bestehende Regelung zu Dauergrünland sollte dem Ministerium zufolge überarbeitet werden.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats