EU-Agrarrat

Märkte im Fokus der Minister

Der erste EU-Agrarrat unter bulgarischer Leitung findet am kommenden Montag in Brüssel statt. Der Vormittag ist der Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) gewidmet. Die EU-Mitgliedstaaten werden sich zu dem Mitteilungen der EU-Kommission äußern.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats