Nur in der Europäischen Union und in Neuseeland wird Genome Editing als Gentechnik eingestuft.
NPZ
Nur in der Europäischen Union und in Neuseeland wird Genome Editing als Gentechnik eingestuft.

Unter den EU-Regeln leidet die Landwirtschaft in kleinen Ländern warnt der Wissenschaftler Prof. Matin Quaim beim GFFA in Berlin.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats