EU-Kommission

Anbau auf ökologischen Vorrangflächen möglich

Rund 4 Mio. ha Brache könnten EU-weit für die Produktion von Nahrungs- und Futtermitteln genutzt werden.
IMAGO / imagebroker
Rund 4 Mio. ha Brache könnten EU-weit für die Produktion von Nahrungs- und Futtermitteln genutzt werden.

Düngemittel und Pflanzenschutzmittel dürfen in diesem Jahr auf Greeningflächen eingesetzt werden. Außerdem ist der Anbau aller gewünschten Ackerfrüchte zugelassen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats