EU-Rechnungshof

Einkommensstützungen müssen zielgenauer werden

Die Basisprämien für Landwirte werden zwar korrekt ausgezahlt, verfehlen aber zuweilen ihr Ziel einer angemessenen Einkommensstützung. Einen genaueren Zuschnitt der Direktzahlungen in der anstehenden Reform mahnt der EU-Rechnungshof an.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats