EU-Waldschutzverordnung

Verbände warnen vor übertriebenen Forderungen

Importiertes Soja und Palmöl sollen nicht mehr von gerodeten Waldflächen kommen.
imago images / Xinhua
Importiertes Soja und Palmöl sollen nicht mehr von gerodeten Waldflächen kommen.

Importiertes Soja und Palmöl sollen nicht mehr von gerodeten Waldflächen kommen. Die Vorschriften für die Rückverfolgbarkeit der Ware müssen praxistauglich bleiben, mahnen EU-Agrarverbände an.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats