Europaparlament

Der „Veggie-Burger“ ist gerettet

Zwar mit Fleischersatz gefüllt, Burger darf die Mahlzeit trotzdem heißen.
Bild: Pixabay
Zwar mit Fleischersatz gefüllt, Burger darf die Mahlzeit trotzdem heißen.

Hersteller von Fleischersatzprodukten dürfen Begriffe wie „Wurst, Steak oder Burger“ weiterhin verwenden. Für pflanzliche Alternativen zu Milcherzeugnissen wird es dagegen eng.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats