Die Preise für Schweinefleisch haben laut FAO wegen Engpässen in der Verarbeitung zugelegt.
imago images / VCG
Die Preise für Schweinefleisch haben laut FAO wegen Engpässen in der Verarbeitung zugelegt.

Die Weltmarktpreise für wichtige landwirtschaftliche Erzeugnisse sind im März kräftig gesunken, nachdem es bereits im Februar abwärts ging.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats