Landnutzungsänderungen verursachen hohe Emissionen von Klimagasen.
imago images / imagebroker
Landnutzungsänderungen verursachen hohe Emissionen von Klimagasen.

Durch den Energieverbrauch und Landnutzungsänderungen verursacht die Lebensmittelproduktion vom Feld bis auf den Teller hohe Treibhausgasemissionen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats