Die Klimaerwärmung begünstigt die Ausbreitung des Herbst-Heerwurms.
IMAGO / agefotostock
Die Klimaerwärmung begünstigt die Ausbreitung des Herbst-Heerwurms.

Die negativen Auswirkungen von landwirtschaftlichen Schädlingen werden sich im Zuge des Klimawandels ausweiten und in der Folge auch den Druck auf die Ernährungssicherheit erhöhen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats