Farm Progress Show

Traktor pflügt durch das Wasser

Vier Ballonreifen geben den Traktor so viel Auftrieb, dass er im Wasser schwimmt.
Illinois Farm Bureau
Vier Ballonreifen geben den Traktor so viel Auftrieb, dass er im Wasser schwimmt.

Ein Traktor mit riesigen Reifen, der im Wasser schwimmt, war eine der größten Attraktionen auf der Farm Progress Show, die von Dienstag bis Donnerstag in Boone, Iowa stattfand. Die Feldtage sind nach eigenen Angaben die größte Landwirtschaftsausstellung unter freiem Himmel in den USA. Mit dem schwimmenden Traktor sollten keine neuen Einsatzmöglichkeiten für Landmaschinen demonstriert werden. Ziel des Reifenherstellers Mitas war es, auf das Problem der Bodenverdichtung aufmerksam zu machen. „Wenn der Traktor auf dem Wasser schwimmt, dann weißt du, dass er sanft zum Boden ist“, begründete Mitas-Produktmanager Greg Payne gegenüber dem Illinois Farm Bureau die Aktion.

Angetrieben wurde der Traktor mit Allradantrieb im Wasser von den rotierenden Rädern. Die dabei eingesetzten Spezialreifen eigneten sich allerdings nicht für die dauerhafte Nutzung an Land, betonten die Mitas-Repräsentanten auf der Messe. In der bevorstehenden Ernte von Mais und Sojabohnen könnten sich breite Reifen jedoch als Vorteil erweisen. In vielen Teilen des Corn-Belts hat es in diesem Sommer mehr geregnet als üblich. Sollte es auch in den kommenden Wochen nass bleiben, droht eine Verschlammung der Böden und eine schwierige Ernte. Dass nasse Flächen für Fahrzeuge tückisch sein können, erfuhren viele Besucher der Feldtage hautnah. Weil die Parkplätze nach Regenfällen aufgeweicht waren, mussten viele Autos vor der Heimreise mit technischer Hilfe von den Wiesen auf die Straßen gezogen werden.

Themen:
Traktor Reifen Mitas

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats