Dr. Dietrich Pradt betont, dass offensichtliche Zielkonflikte nicht einfach ausgeblendet werden dürfen.
IVA
Dr. Dietrich Pradt betont, dass offensichtliche Zielkonflikte nicht einfach ausgeblendet werden dürfen.

Die heute vorgelegten Pläne der EU-Kommission für die Strategien zu Farm-to-Fork und zur Biodiversität 2030 sind von der Agrochemieindustrie und dem Agrarhandel in Deutschland kritisch aufgenommen worden.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats