Farm-to-Fork-Strategie

Ernährungsindustrie will mitarbeiten

Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer des BVE, gibt sich in Sachen Farm-to-Fork-Strategie gesprächsbereit.
Foto: Imago Images / Reiner Zensen
Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer des BVE, gibt sich in Sachen Farm-to-Fork-Strategie gesprächsbereit.

Der Ernährungsindustrie-Verband BVE sichert seine „konstruktive Mitarbeit" an der Umsetzung der Strategie der EU-Kommission zu. Alle Maßnahmen müssten aber tatsächlich auf Nachhaltigkeitsziele „einzahlen“. 

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats