Ferkelkastration

Bundestag stimmt Isofluran-Narkose zu

Dänische Forscher nutzen humanmedizinisches Wissen für alternative Haltungskonzepte.
Foto: Pixabay
Dänische Forscher nutzen humanmedizinisches Wissen für alternative Haltungskonzepte.

Die ersten rechtlichen Voraussetzungen für eine Isofluran-Betäubung durch sachkundige Personen sind geschaffen. Sehr spät in der Nacht des 27. Juni 2019 stimmte der Bundestag einer entsprechenden Verordnung zu.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats