Flutkatastrophe

5 Mio. € Spenden für Landwirte

Bei Dauerregen und Hochwassern im Rhein-Erft-Kreis (NRW) wurden viele Felder überspült und Getreide von den Wassermassen platt gedrückt. Bauern rechnen mit horrenden Ernteschäden.
IMAGO / Future Image
Bei Dauerregen und Hochwassern im Rhein-Erft-Kreis (NRW) wurden viele Felder überspült und Getreide von den Wassermassen platt gedrückt. Bauern rechnen mit horrenden Ernteschäden.

Nach der Flutkatastrophe im Juli, die auch Landwirte im Westen Deutschlands hart getroffen hat, hat der Deutsche Bauernverband gemeinsam mit der Schorlemer Stiftung einen Spendenaufruf gestartet. Es stehen derzeit insgesamt über 5 Mio. € für die Soforthilfe zur Verfügung.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats