Flutkatastrophe

Flutschaden in Millionenhöhe

Hochwasser im Erftkreis.
Foto: Vereinigte Hagel
Hochwasser im Erftkreis.

Die Unwetter haben vom Niederrhein bis in die Eifel zu Überschwemmungsschäden auf einer Ackerfläche von insgesamt etwa 7.500 ha geführt. Darunter ist erntereifes Getreide.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats