Flutkatastrophe

Tonnenweise Futtermittel gespendet

Die Wassermassen haben in vielen landwirtschaftlichen Betrieben schwere Schäden verursacht.
Kerstin Drossard
Die Wassermassen haben in vielen landwirtschaftlichen Betrieben schwere Schäden verursacht.

Als Mitte Juli die Flutwellen durch zahlreiche Ortschaften in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz schossen, traf es auch die Landwirtschaft hart. Bereits einen Tag später richtete die Initiative Land schafft Verbindung e.V. deshalb eine Futterbörse für Spenden ein.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats