Flutkatastrophe

Tonnenweise Futtermittel gespendet

Die Wassermassen haben in vielen landwirtschaftlichen Betrieben schwere Schäden verursacht.
Kerstin Drossard
Die Wassermassen haben in vielen landwirtschaftlichen Betrieben schwere Schäden verursacht.

Als Mitte Juli die Flutwellen durch zahlreiche Ortschaften in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz schossen, traf es auch die Landwirtschaft hart. Bereits einen Tag später richtete die Initiative Land schafft Verbindung e.V. deshalb eine Futterbörse für Spenden ein.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats