Frankreich

Macron in guter Ausgangsposition

 Emanuel Macron liegt in Führung, muss sich aber einer Stichwahl stellen.
IMAGO / Starface
Emanuel Macron liegt in Führung, muss sich aber einer Stichwahl stellen.

Der amtierende französische Präsident Emanuel Macron bekommt in den Wahlen die meisten Stimmen. In der 2. Runde am 24. April wird er wahrscheinlich gewinnen. Er setzt den Akzent auf eine produktive Landwirtschaft.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats