Frankreich

Notfallzulassung für Neonicotinoide in Vorbereitung

Zuckerrübenernte in Frankeich: Das Land erlässt immer wieder Ausnahmen vom Verbot der Neonicotinoide. Imidacloprid und Thiamethoxam sind für Bienen als hochtoxisch eingestuft.
IMAGO / Hans Lucas
Zuckerrübenernte in Frankeich: Das Land erlässt immer wieder Ausnahmen vom Verbot der Neonicotinoide. Imidacloprid und Thiamethoxam sind für Bienen als hochtoxisch eingestuft.

Auch 2022 soll Rübensaatgut mit Imidacloprid oder Thiamethoxam gebeizt werden können. Fachinstitute können erneute Schäden durch Viröse Vergilbung nicht ausschließen. Der Imkerbund fordert aber eine Verschärfung der begleitenden Umweltauflagen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats