Französischer Bauernverband

FNSEA fordert obligatorische Herkunftskennzeichnung

Auch in Frankreich treibt die Unzufriedenheit mit der Agrarpolitik die Landwirte immer wieder auf die Straße, wie hier im April 2021 in der Nähe von Paris.
IMAGO / IP3press
Auch in Frankreich treibt die Unzufriedenheit mit der Agrarpolitik die Landwirte immer wieder auf die Straße, wie hier im April 2021 in der Nähe von Paris.

Die französischen Landwirte erhoffen sich von der EU-Ratspräsidentschaft ihres Landes einen Durchbruch bei seit Langem diskutierten Themen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats