Fristverlängerung

Auch AbL fordert mehr Zeit bei Ferkelkastration

Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) plädiert für eine Verlängerung der Frist zum Entfall der betäubungslosen Ferkelkastration um ein Jahr. Sie kritisiert die Politik scharf.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats