GAP-Trilog

Die Zeit wird knapp

Eine Einigung im Trilog bis Ende März ist „extrem ambitioniert“. Dies erklärt Peter Jahr (CDU), der im Trilog für das Europaparlament verhandelt. Bei der „grünen Architektur“ gibt es bisher kaum Bewegung.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats