Gemeinsame Agrarpolitik

Özdemir passt Prämienhöhe für Eco-Scheme an

„Unser ‚GAP-Strategieplan 2.0‘ sendet eine klare Botschaft: mehr Umweltschutz, mehr Nachhaltigkeit, starke Betriebe und attraktive ländliche Räume“, sagte Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) in Berlin.
Foto: IMAGO / photothek
„Unser ‚GAP-Strategieplan 2.0‘ sendet eine klare Botschaft: mehr Umweltschutz, mehr Nachhaltigkeit, starke Betriebe und attraktive ländliche Räume“, sagte Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) in Berlin.

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat den überarbeiteten nationalen Strategieplan für die Gemeinsame Agrarpolitik heute in Brüssel eingereicht. Die Prämienhöhe für den Fruchtfolgewechsel ist angehoben worden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats