Gemeinsame Agrarpolitik

GAP-Entscheidungen erst Ende 2020

Der Europaparlamentarier Martin Häusling sieht Umweltaspekte in der GAP zu wenig berücksichtigt.
Foto: J_Struck
Der Europaparlamentarier Martin Häusling sieht Umweltaspekte in der GAP zu wenig berücksichtigt.
Die vorläufige Struktur der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der EU liegt vor. Die verpflichtende Obergrenze für die Direktzahlungen ist dami
Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats