Teure Agrarrohstoffe

Globale Händler sahnen ab

Die Handelsriesen, hier im Bild ein Erfassungsstandort von Cargill im US-Bundesstaat Tennessee, haben 2020 gut verdient.
USDA
Die Handelsriesen, hier im Bild ein Erfassungsstandort von Cargill im US-Bundesstaat Tennessee, haben 2020 gut verdient.

Das Jahr 2021 verspricht ADM, Cargill, Bunge, LDC und Viterra hohe Gewinne. Sie profitieren von lebhafter Weltmarktnachfrage bei hohen Preisen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats