Getreideimporte

Maiszoll wieder gesenkt

Die Abgabe auf den Import von Mais sinkt deutlich.
imago images / Science Photo Library
Die Abgabe auf den Import von Mais sinkt deutlich.

Die Einfuhrzoll für Mais beträgt nur noch 0,26 €/t. Die EU-Kommission muss wegen der ansteigenden Frachtkosten und Getreidepreise auf dem Weltmarkt die Zölle anpassen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats