Glyphosat

Grüne fordern Schmidts Entlassung

Der geschäftsführende Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) hat nach eigenem Bekunden im Alleingang veranlasst, dass Deutschland der erneuten Zulassung von Glyphosat zustimmt. Führende SPD-Politiker beklagen einen glatten Vertrauensbruch. Außerdem gibt es erste Forderungen nach Entlassung des Ministers.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats