Grenzausgleichssteuer

Düngemittel könnten teuer werden

Importe von Düngemitteln, wie von Uralkali aus Russland, könnten durch die Grenzausgleichssteuer teurer werden.
IMAGO / Russian Look
Importe von Düngemitteln, wie von Uralkali aus Russland, könnten durch die Grenzausgleichssteuer teurer werden.

Das Europaparlament drängt auf eine Grenzausgleichssteuer für importierte Düngemittel und andere energieverschlingende Industriegüter aus Drittländern. Was dem Klimaschutz dienen soll, könnte für die Landwirtschaft nach hinten los gehen, warnt Copa/Cogeca.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats