Grüne Anleihen

Holzenkamp warnt vor Überregulierung

Die Landwirtschaft arbeitet bereits nachhaltig, meint DRV-Präsident Franz-Josef Holzenkamp. Eine doppelte Regulierung sei deshalb nicht notwendig.
Foto: J_Struck
Die Landwirtschaft arbeitet bereits nachhaltig, meint DRV-Präsident Franz-Josef Holzenkamp. Eine doppelte Regulierung sei deshalb nicht notwendig.

Finanzinstrumente verkaufen sich besser, wenn sie als ökologisch besonders wertvoll angepriesen werden. Eine EU-Verordnung legt fest, welche Finanzprodukte als „grün“ bezeichnet werden dürfen. Der Deutsche Raiffeisenverband fürchtet negative Konsequenzen für die Landwirtschaft.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats