Dem Argument, Gentechnik sei schlecht für Kleinbauern, kann man seriöse Studien entgegenhalten, die zum gegenteiligen Ergebnis kommen.
IMAGO / Greatstock
Dem Argument, Gentechnik sei schlecht für Kleinbauern, kann man seriöse Studien entgegenhalten, die zum gegenteiligen Ergebnis kommen.

Wissenschaftler haben untersucht, wie in Deutschland die festgefahrene Auseinandersetzung um gentechnische Methoden in der Pflanzenzüchtung sachlicher gestaltet werden könnte.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats