US-Präsident Donald Trump verlängert erneut die Ausnahmen von Strafzöllen auf Stahl und Aluminium aus der EU. Die Bundesregierung setzt auf eine langfristige Regelung.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats