Informeller EU-Agrarrat

Rukwied distanziert sich von Radikalisierung

Protestaktionen zum informellen EU-Agrarrat in Koblenz im September 2020.
Foto: da
Protestaktionen zum informellen EU-Agrarrat in Koblenz im September 2020.

Anlässlich der vielen Splittergruppen von Landwirten, die in Koblenz gegen die Agrarpolitik demonstrieren, nimmt der Deutsche Bauernverband (DBV) konkret Stellung. Die Schärfe der Auseinandersetzungen nimmt zu.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats