Interview mit Udo Hemmerling

„Wir dürfen den Bogen nicht überspannen“

Udo Hemmerling
IMAGO / Metodi Popow
Udo Hemmerling

Der stellvertretende Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes fordert eine Flächenprämie von mindestens 175 €/ha. Eco-Schemes sollen für Landwirte einfach und attraktiv sein.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats