ISN-Umfrage

Ferkelerzeuger haben es satt

ISN-Geschäftsführer Dr. Torsten Staack nennt die Ergenbisse der Umfrage "besorgniserregend".
Foto: Steffen Bach
ISN-Geschäftsführer Dr. Torsten Staack nennt die Ergenbisse der Umfrage "besorgniserregend".

Mehr als die Hälfte der Sauenhalter in Deutschland will den Betrieb bis 2028 dicht machen. Die ISN fordert von der Politik gegen den drohenden Strukturbruch vorzugehen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats