Joachim Rukwied

„Ergebnisse nicht ausreichend für Herausforderungen“

Joachim Rukwied begrüßt die geplante Aufstockung der EU-Krisenreserve aus nationalen Mitteln.
IMAGO / photothek
Joachim Rukwied begrüßt die geplante Aufstockung der EU-Krisenreserve aus nationalen Mitteln.

Der Ukraine-Krieg fordert die Agrarbranche heraus. Die Ergebnisse der Agrarministerkonferenz vom Freitag entsprechen dem nicht, meint der Bauernpräsident.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats