Statistisch kommen auf jeden tierhaltenden Betrieb zusätzliche Kosten von jährlich gut 290 € zu.
IMAGO / agefotostock
Statistisch kommen auf jeden tierhaltenden Betrieb zusätzliche Kosten von jährlich gut 290 € zu.

Die Leistungen sollen besser honoriert werden. Die Bundesregierung strebt eine pauschale Anhebung der einfachen Gebührensätze an.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats