Keimhemmung

Belchim erweitert Angebot

Belchim hat ein neu zugelassenes Produkt für den Vorratsschutz von Kartoffeln im Programm. Es hilft, die Verluste im Lager zu begrenzen.

Die Belchim Crop Protection teilt mit, dass sie ab sofort in Deutschland exklusiv das Produkt 1,4Sight vertreibt. Es handelt sich um ein im März 2018 vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) neu zugelassenes Mittel, das die Keimruhe im Lager verlängert. Damit lassen sich Gewichts- und Qualitätsverluste begrenzen. Belchim weist darauf hin, dass behandelte Kartoffeln auch nicht so stark herunter gekühlt werden müssen, was gerade bei Verarbeitungskartoffeln Vorteile für die Backqualität bringt.

Das Produkt 1,4Sight stammt von DormFresh. Es handelt sich um die europäische Organisation des US-Unternehmens 1,4Group, das sich auf die Lagerung von Kartoffeln spezialisiert hat.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats