Klimaschutz

Regierung soll Biokraftstoffe für Landwirte weiter fördern

Die Elektrifizierung der Mobilität macht Verbrenner bis 2030 nicht überflüssig.
IMAGO / YAY Images
Die Elektrifizierung der Mobilität macht Verbrenner bis 2030 nicht überflüssig.

Ein Bündnis von Bioenergie-Produzenten fordert die Bundesregierung zum Handeln auf, damit Biokraftstoffe in der Landwirtschaft weiterhin steuerlich entlastet werden. Die Grundlage dafür hat die EU geschaffen, jetzt müsse für eine Anschlussregelung gesorgt werden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats