Klimaschutz

Trilog einigt sich auf neue LULUCF-Regeln

Norbert Lins (CDU) ist davon überzeugt, dass eine wirtschaftliche und nachhaltige Forstwirtschaft mit den Zielen der LULUCF-Verordnung zu vereinbaren ist. Für die Landwirtschaft setzt er auf Anreize.
IMAGO / ULMER Pressebildagentur
Norbert Lins (CDU) ist davon überzeugt, dass eine wirtschaftliche und nachhaltige Forstwirtschaft mit den Zielen der LULUCF-Verordnung zu vereinbaren ist. Für die Landwirtschaft setzt er auf Anreize.

Die Land- und Fortwirtschaft müssen sich stärker am Klimaschutz beteiligen. Bis 2030 sollen durch die Bodennutzung in der EU 310 Mio. t Kohlendioxid gebunden werden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats