Koalitionsvertrag

Özdemir: „Kein Oder“

"Wir wollen raus aus der Ökonische", sagte der designierte Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir am Montag in Berlin.
Foto: IMAGO / Eibner
"Wir wollen raus aus der Ökonische", sagte der designierte Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir am Montag in Berlin.

Als letzte Partei im rot-grün-gelben Ampelbündnis haben die Grünen heute dem Koalitionsvertrag zugestimmt. Cem Özdemir sieht zwischen Umweltschutz und Landwirtschaft keinen Widerspruch.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats