Landespolitik

Ferkelerzeuger von Beiträgen zur Tierseuchenkasse befreit

Ferkelerzeuger in Bayern können sich freuen: Die Beiträge für die Tierseuchenkasse 2022 übernimmt der Freistaat.
imago/countrypixel
Ferkelerzeuger in Bayern können sich freuen: Die Beiträge für die Tierseuchenkasse 2022 übernimmt der Freistaat.

Die Ferkelerzeuger in Bayern sind von den Beiträgen zur Tierseuchenkasse für 2022 komplett befreit worden, wie das Landwirtschaftsministerium heute in München mitteilte.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats