Mercosur

Verhandlungen vertagt

Am Rande der WTO-Ministerkonferenz verhandelt die EU mit den südamerikanischen Mercosur-Ländern über ein Freihandelsabkommen. Die angestrebte politische Einigung bleibt aus. Die Verhandlungen sollen nun im Januar fortgeführt werden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats