Milch und Fleisch

Finanzierung des Tierwohls bereitet Sorge

Weidehaltung verursacht höhere Kosten. Landwirte fürchten, dass der Mehraufwand vom Handel nicht honoriert wird.
IMAGO / penofoto
Weidehaltung verursacht höhere Kosten. Landwirte fürchten, dass der Mehraufwand vom Handel nicht honoriert wird.

Der deutsche Lebensmittelhandel weitet seine Tierwohlprogramme auf Milchprodukte aus. Molkereien und Milchviehhalter sind grundsätzlich dafür, stellen aber die Frage nach der Finanzierung. Die stellen sich auch die deutschen Schweinebauern.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats