HaGe Kiel

Neuer Spartenleiter Futtermittel

Dr. Gunnar Springer
Foto: HaGe
Dr. Gunnar Springer

Die HaGe holt sich einen Futtermittelexperten als neuen Spartenleiter Futtermittel. Der dänische Mutterkonzern DLG verstärkt mit Stefan Plähn künftig den Schwerpunkt Forschung und Entwicklung.

Agraringenieur Dr. Gunnar Springer wird gemeinsam mit Plähn die Sparte leiten und den Mischfutterbereich einschließlich Optimierung und Rohwareneinkauf und -vertrieb verantworten. Eine engere Verzahnung zwischen der Sparte und den Vertriebseinheiten zu erreichen, wird eine seiner Kernaufgaben sein, teilt die HaGe mit. Sein Stellvertreter Plähn übernimmt  zusätzlich am 1. April 2018 die Leitung Forschung & Entwicklung im Mutterkonzern der HaGe, DLG in Kopenhagen, für den Bereich Wiederkäuer.

Springer wird seine operative Stärke und sein Gespür für Futtermittel einbringen und die Sparte so fit für die nächsten Schritte und Ziele der DLG Strategie 2021 machen“, betont Henrik Madsen, Vorstandsmitglied der HaGe.

Forschung und Entwicklung als neuer Schwerpunkt

Plähn ist seit Jahren ein wichtiger Teil des F&E-Teams des DLG-Konzerns. Er verfügt über Kenntnisse in der Tierernährung und hat in seiner Zeit bei der HaGe in Deutschland und bei PUAI in China Erfahrungen in der Wiederkäuer-Ernährung gesammelt.

stats