Nach Warnstreiks

Stillstand an deutschen Seehäfen beendet

Tausende Arbeiter hatten die Häfen in Hamburg, Bremerhaven, Bremen, Emden, Wilhelmshaven und Brake seit Donnerstagmorgen bestreikt und den Umschlag von Waren weitgehend lahmgelegt. Nun laufen die Arbeiten wieder.
Foto: Robert Mandel/shutterstock
Tausende Arbeiter hatten die Häfen in Hamburg, Bremerhaven, Bremen, Emden, Wilhelmshaven und Brake seit Donnerstagmorgen bestreikt und den Umschlag von Waren weitgehend lahmgelegt. Nun laufen die Arbeiten wieder.

An den deutschen Seehäfen wird wieder gearbeitet. Die Hafenarbeiter haben ihren Warnstreik beendet und sorgen nun für eine Atempause im weiter schwelenden Tarifkonflikt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats