Lebensmittelkennzeichnung

Nestlé zwischen den Stühlen

Echte Milch kommt aus dem Euter. Doch die steigende Nachfrage nach Soja-, Hafer- oder Mandelmilch setzt den Gesetzgeber unter Druck, die Bestimmungen zur Lebensmittelkennzeichnung aufzuweichen.
imago images / U. J. Alexander
Echte Milch kommt aus dem Euter. Doch die steigende Nachfrage nach Soja-, Hafer- oder Mandelmilch setzt den Gesetzgeber unter Druck, die Bestimmungen zur Lebensmittelkennzeichnung aufzuweichen.
Als Milch, Butter oder Joghurt dürfen bisher nur Produkte aus dem Euter der Kuh oder von anderen Wiederkäuern bezeichnet werden. Lebensmitt
Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats