Die Viehbestände sollen bis 2030 um rund 15 Prozent abgebaut werden.
IMAGO / agefotostock
Die Viehbestände sollen bis 2030 um rund 15 Prozent abgebaut werden.

Um die Klimaschutzziele zu erreichen, müssen die Tierzahlen sinken, sagen Experten. Die Milch- und Fleischproduktion soll aber nicht sinken.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats